8.4.2022 - 27.05.2022

What / do you see / me? mit Rachel Bühlmann, Sadhyo Niederberger, Lea Pelosi

Die Foto- und Textinstallation wird fortlaufend jeweils freitags mit den Besucher*innen und Passant*innen erweitert. Die Fensterprojektion ist allabendlich von 20 bis 24 Uhr von der Strasse aus zu sehen.

Vernissage mit Shooting Freitag, 8. April ab 19 Uhr
Shootings jeweils freitags von 20 bis 22 Uhr
15. April, 29. April, 6. Mai, 13. Mai, 20. Mai 
Die drei Künstlerinnen im Gespräch Donnerstag, 12. Mai,18.30 Uhr
Finissage mit Shooting Freitag, 27. Mai, 20 bis 22 Uhr

Hier geht es zum Blog whatdoyouseeme 

Read more...

5.2.2022 - 26.03.2022

Videocity Aarau - Essensverarbeitung

Mit Videos von Ji-Su Kang-Gatto, Leopold Kessler, Kollektiv Wirr, Theres Liechti, Ruth MacLennan, Alexandra Meyer, Leah Netsky, Leila Nadir & Cary Peppermint (Eco Art Tech), Andrea Nottaris, Timo Ullmann, Harald Hund & Paul Horn

Langzeitperformance von Adelia Imobersteg
Kuratiert von Andrea Domesle und Michelle Sacher

 

Read more...

10.12.2021 - 21.01.2022

The Walkable Jukebox - Intermezzo Kollektiv

Der Kunstraum ECK wird zur begehbaren Jukebox. Die Besucherinnen und Besucher sind gleichermassen Teil der Maschinerie, der Performance und des Publikums. Sie wählen aus den hunderten von Singles ihren bevorzugten Song aus und hören diesen in der Musikbar. 

Read more...

13.11.2021 - 24.11.2021

VIDEO WINDOW präsentiert Susanne Hofer - AND ALSO THE TREES

Die nomadisierende Videokunstplattform VIDEO WINDOW aus Zürich gastiert im ECK – Raum für Kunst in Aarau und präsentiert die raumspezifische und poesievolle 3-Kanal-Videoarbeit mit dem Titel AND ALSO THE TREES der Zürcher Künstlerin Susanne Hofer, die jeweils abends projiziert wird. Die Kirschblüte dauert zehn Tage – so lange soll AND ALSO THE TREES zu sehen sein.

Infos 
Medientext von Bruno Z'Graggen 

Read more...

15.10.2021 - 06.11.2021

Sadhyo Niederberger - Was wir sehen blickt uns an

Dokumentation einer Videodokumentation einer Bildbetrachtung in Zusammenarbeit mit Hannes Stark, Beratung Co-Regie und Daniel Reichenbach, Kamera, Editing

41' 12" / Installation mit drei Monitoren
2" 45 ' / Long Cut

Read more...

2.10.2021 - 03.10.2021

rogerwirz / thomashüsler - 24 2 | P(e-embodied mind)

Roger Wirz und Thomas Hüsler setzen sich während 24 Stunden der Öffentlichkeit aus und erproben das Leben in Stellvertreterkörpern. Mit ihren Telepräsenzrobotern werden sie zwei Mal rund um die Uhr im ECK präsent sein und Passantinnen und Besucher an ihrem Experiment teilhaben lassen.

Read more...